Requalifikation & Requalifikationsprüfung

Die Requalifikation dient der ganzheitlichen Prüfung der Rahmenbedingungen für Ihren Produktions- und Prüfprozess. Die zu prüfenden Aspekte sind ähnlich der einer Erstbemusterung. Die Requalifikation ist dabei Bestandteil der ISO/TS 16949 und zahlreicher Kundenanforderungen.ie beinhaltet eine vollständige Erstbemusterung VDA inklusive Lebensdauer und Funktionsprüfungen. Die Requalifizierung sollte im Vorfeld (Qualitätsvorausplanung) mit dem Kunden abgesprochen werden (Art und Umfang). Die Requalifikationsfristen liegen dabei oftmals bei maximal 3 Jahren. Gerne stellen wir Ihnen die Anforderung am Beispiel des Kunden BMW gemäß der GS90018 Teil 1 und 2 im Rahmen einer Schulung vor.

Inhouse-Seminar & Webinar Angebot:

Unsere Angebote umfassen jeweils 10 Teilnehmer Ihres Unternehmens und die Inhalte werden stets individuell auf Ihre Anforderungen hin angepasst, Termine selbstverständlich auch

Bei unseren Online-Seminaren ist keine Softwareinstallation Ihrerseits notwendig, die Sprachübertragung erfolgt per kostenfreier Telefonkonferenz. Sie erhalten jeweils die Seminarunterlagen als PDF-Datei. Als Nachweis der erfolgreichen Teilnahme erhalten Sie eine schriftliche Teilnahmebestätigung bzw. ein zeitlich unbegrenztes Zertifikat bei Durchführung einer Lernerfolgskontrolle. Jedes unserer Online-Seminare ist auch als Inhouse-Seminar möglich!!!


Beratung & Prozessoptimierung

  • Hilfestellung
  • Implementierung
  • Qualifikation

Seminar / Webinar -

Requalifikation / Requalifikationsprüfung

Die Requalifikation ist eine Kundenanforderung welche zumeist innerhalb von maximal 3 Jahren durchzuführen ist. Auch die ISO/TS 16949 enthält die Anforderung der Durchführung einer Rebqualifikation. Des Weitern verweist der VDA in einigen seiner Bände auf diese Forderung. Sie umfasst dabei neben den Punkten der Bemusterungsanforderungen den kompletten Produktionslenkungsplan und Prüfplan. Sie dient als Nachweis der Konformität zu den vereinbarten Rahmenbedingungen.

Seminardauer: 3 Stunden (nach jeweils 1,5 Stunden wird eine kurze Pause durchgeführt / mehrere Termine möglich)

Inhalte:

  • Einführung in die Thematik
  • Grundlagen der Requalifikation
  • Aufbau des Requalifikationsprozesses
  • Aufgaben im Rahmen des Requalifikationprozesses
  • Anforderungen der Requalifikation in Bezug der IATF & VDA Bände
  • Beispiel der kundenbezogene Anforderungen im
  • Hinblick des Kunden BMW:
    • GS 90018-1
    • GS 90018-2
  • Praxisorientierte Beispiele



Video-Seminare

Wir bieten Ihnen und Ihren Mitarbeitern die Möglichkeit eines Semlbststudium in Form von Video-Seminaren

Erklärfilme

Auf Wunsch erstellen wir Ihnen individuelle Erklärfilme für Ihr Unternehmen. Diese Filme bieten den Vorteil komplexe Prozesse, Abläufe und Sachverhalte visuell verständlich ihren Mitarbeitern / Kunden zur Verfügung zu stellen.


Informationen

Anschrift

Braun ProzessPerformance GmbH & Co. KG

Auf der Hütte 16

55743 Idar-Oberstein

Kontakt

Telefon: 06781-6685200

Mobil: 0151-58866891

Fax: 06781-6689050

E-Mail: info@braun-prozessperformance.de